Banner
Die Stimme der Energieverteilerunternehmen in Europa

willkommen

Um die Interessen der derzeit rund 60 direkten und über 150 indirekten deutschen GEODE-Mitglieder und somit größten Mitgliedergruppe noch wirksamer zu vertreten, wurde 2006 die Deutsche Sektion der GEODE gebildet. Sie dient seither starken Stadtwerken in Deutschland als Sprachrohr und wird durch die Geschäftsstelle in Berlin koordiniert. Von hier aus erarbeiten die deutschen GEODE-Mitglieder in sieben Arbeitsgruppen und auf regelmäßigen Strategie-Meetings Konzepte zur Umsetzung der deutschen Energiewende, die effizient und klug sind und direkt vor Ort gefunden werden können.